Rasenpflege nach der Hitze

So wird Ihr Rasen
wieder saftig grün

Heisse Sommertemperaturen sind für die meisten Menschen eine Wonne. Doch der Sommer hat auch seine Schattenseiten: Pflanzen mangelt es an Wasser, was sie in Mitleidenschaft ziehen kann. Besonders Rasenflächen reagieren sensibel auf hohe Temperaturen und bedürfen einer intensiven Pflege, um ihr sattes Grün nach einem langen und intensiven Sommer zurück zu erlangen.

Sie wollen Ihrem Rasen nach der grossen Hitze etwas Gutes tun. Wir helfen Ihnen dabei mit den richtigen Produkten und hilfreichen Ratgebern.

Schneller Erfolg mit Kombi-Mischungen

Eine Hitzeperiode kann dem Rasen ganz schön zusetzen. Oft schaut er danach fleckig aus und weist sogar braune oder gar kahle Stellen auf. Diese lassen sich allerdings mit der richtigen Rasenpflege ganz einfach beheben. Am besten, Sie verwenden eine fertige Mischung aus Saatgut, Substrat und Dünger. Das garantiert eine erfolgreiche Reparatur der unschönen Stellen im Rasen und Lücken werden damit schnell wieder geschlossen. Durch die kombinierte Mischung geht die Arbeit schnell von der Hand und ist nach nur einem Arbeitsschritt erledigt.

Pflanzenratgeber

Planen Sie das Grün für die eigenen vier Wände, Büro, Balkon oder Garten in aller Ruhe von zu Hause aus. Mit dem interaktiven Berater für Garten-, Balkon- und Zimmerpflanzen.

Passende Pflanze finden

Ihre Abmeldung war erfolgreich.